FAQ

Die folgenden Fragen und Antworten geben Ihnen besseren Überblick über Fragestellungen rund um die Capstor Produkte:

Allgemeine Fragen

  • Was ist der Unterschied zwischen Capstor Backup CapDrive?

    Capstor Backup fertigt Sicherheitskopien Ihrer wichtigsten Daten an. Dies geschieht nach einmaliger Einstellung völlig automatisch und im Hintergrund. Das besondere an Capstor Backup ist, dass es immer läuft, das heißt sobald Sie eine Änderung an einer Datei vorgenommen haben wird diese gesichert.

    CapDrive bietet Ihnen die Möglichkeit Dateien und Ordner online zu verwalten und mit anderen zu teilen. Es ist vergelichbar mit einer online abzurufenden Festplatte, auf der Sie einzelne Ordner freigeben können, so dass andere Benutzer auf diese zugreifen können.

    Beide Dienste werden über ein Abonnement-Modell abhängig vom verbrauchten Speicherplatz abgerechnet.

  • Was ist online Backup?

    Online Backup ist eine Internet-basierte Dienstleistung, die es Anwendern erlaubt Ihre wichtigen Daten routinemäßig auf einem gesicherten und vertrauenswürdigen Server zu speichern. Im Falle eines Datenverlustes können alle Daten vom Server wiederhergestellt werden.

  • Was passiert wenn mein bezahltes Abonnement ausläuft?

    Wir werden Sie mehrmals daran erinnern, dass Ihr Abonnement ausläuft. Wenn Sie das Abonnement nicht erneuern, speichern wir Ihre Daten weitere 14 Tage, um Ihnen die Möglichkeit zu geben Ihre Meinung zu ändern. Auf jeden Fall muss Ihr Abonnement erneuert werden, um Daten zurückspielen zu können. Falls Sie sich dazu entschließen, Capstor nicht mehr zu benutzen, werden Ihre Daten natürlich unwiederbringlich gelöscht werden.

Fragen zu Capstor Backup

  • Wie sicher liegen meine Daten bei Capstor Backup?

    Alle bei Capstor Backup gespeicherten Daten werden über eine abgesicherte SSL-Verbindung zwischen Ihrem Rechner und den Capstor Servern übertragen. Bevor Ihre Daten Ihren Computer verlassen, werden sie mit einem 128-bit langen Key verschlüsselt und im Anschluss über SSL übertragen.

  • Was kostet Capstor Backup?

    Der Preis für Capstor setzt sich aus den verbrauchten Gigabyte an Speicherplatz zusammen. Für Capstor Online Backup beginnt die Preisstaffel mit 3 GB Speicherplatz für 9,95 € netto im Monat. Die Mindestvertragslaufzeit ist ein Jahr, vorher können Sie Capstor Backup jedoch für 30 Tage kostenfrei testen.

  • Kann das Backup von meiner Firewall blockiert werden?

    Der Backup Client wurde Firewall-verträglich konzipiert. Wenn Sie die Windows Firewall benutzen müssen Sie in der Regel keinerlei weitere Einstellungen vornehmen. Wenn Sie eine andere Firewall benutzen, müssen Sie diese entsprechend einstellen.

  • Haben die Backups eine Versionsverwaltung?

    Ja. Sie können die Anzahl der Versionen, die Sie benutzen möchten festlegen. Es ist möglich bis zu 99 Versionen einer Datei zu speichern. Wir empfehlen einen Wert zwischen 5 und 10 Versionen einzustellen. Beim Wiederherstellen Ihrer Daten können Sie auswählen, welche Version einer Datei wiederhergestellt werden soll.

  • Sind die Backups zeitgesteuert?

    Nein, Capstor Online Backup fertigt permanent Backups Ihrer Daten an. Sobald Sie etwas an einer Datei verändern, wird diese Änderung gesichert. Der Backup Client überwacht durchgehend Ihre Festplatte während Sie arbeiten.

  • Was ist, wenn das Backup unterbrochen wird?

    Die Backups werden automatisch gestoppt und fortgesetzt. Wenn Sie Ihren Laptop während des Sicherns einer großen Datei ausschalten, wird das Backup beim Einschalten des Laptops an der Stelle fortgesetzt, an der es unterbrochen wurde. Das ist besonders während des ersten Backups von Vorteil, da es einige Zeit braucht bis es fertiggestellt ist.

  • Von welchen Ordnern sollte ich ein Backup machen?

    Wenn Sie die Software installieren, wird sie automatisch beliebte Ordner wie „Eigene Dateien“, „Desktop“, „Favoriten“, etc. zum Backup bereitstellen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigene Auswahl zu treffen und sie jederzeit zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, nur Backups von Datendateien zu machen und nicht z.B. das Windows Verzeichnis zu sichern. Von diesen Dateien muss normalerweise kein Backup gemacht werden, da sie jederzeit vom ursprünglichen Datenträger neu installiert werden können.

  • Welche Betriebssysteme werden unterstützt?

    Die Backup Software läuft unter Windows XP und Windows Vista. Für CapDrive ist die einzige Systemvoraussetzung ein Browser. Das CapDrive Windows Plugin läuft derzeit nur unter Windows 2000 und Windows XP.

  • Wie einfach ist es eine Datei wiederherzustellen?

    Das Wiederherstellen einer Datei im Falle eines Datenverlustes ist sehr einfach. Klicken Sie in der Capstor Online Backup Software auf den Menüpunkt "Wiederherstellen" und wählen Sie Ihre Datei oder Ihren Ordner aus dem Dateibaum aus. Um die Dateien wiederherzustellen, klicken Sie auf "Dateien Wiederherstellen" am unteren Bildschirmrand.

  • Wie lange dauert das Backup?

    Die Dauer des Backup hängt von verschiedenen Faktoren ab: Das Volumen der zu speichernden Dateien, Ihre Internetverbindung und der Zeitraum zu dem der Computer mit dem Internet verbunden ist.

    Für das Initial-Backup empfehlen wir den Computer unter Umständen eine ganze Nacht oder ein ganzes Wochenende laufen zu lassen, so dass Capstor Backup genug Zeit hat um eine komplette Sicherheitskopie der Daten zu erstellen. Jede weitere Sicherung geschieht automatisch im Hintergrund und geht viel schneller, da nur die veränderten Daten übertragen werden.

  • Wie erweitere ich meinen Account?

    Jeder Benutzeraccount von CapDrive kann beliebig in den vorgegebenen Gigabyte Schritten erweitert werden.

    Zum Beispiel: Sie benutzen bereits ein Paket über 10 GB, merken aber das dies nicht ausreicht und Sie lieber in das 25 GB Paket wechseln möchten.

    Bestellen Sie in unserem Shop eine Lizenz über 25 GB. Sobald Sie den Lizenzschlüssel in der Backup-Software eingegeben haben, wird Ihr Speicherplatz auf 25 GB erweitert. Die noch vorhandene Laufzeit des 10 GB Pakets wird anteilig mit der Laufzeit des 25 GB Pakets verrechnet. Im Endeffekt haben Sie dann eine Laufzeit von einem Jahr (aus dem 25 GB Paket) plus die Monate aus dem 10 GB Paket, die verrechnet wurden.

  • Wie bestelle ich eine Lizenz für Capstor Backup?

    In der Capstor Backup Software finden Sie unter "Einstellungen" einen Button "Konto upgraden", der Sie in den Shop für Capstor Backup führt.

Fragen zu CapDrive

  • Wie sicher liegen meine Daten bei CapDrive?

    CapDrive überträgt alle Daten über eine mit SSL 256-bit verschlüsselte Internetverbindung. Die Dateien werden im Anschluss auf dem Server mit einem zufällig gewählten Passwort über einen 256-bit AES Schlüssel noch einmal verschlüsselt.

  • Wie kann ich verhindern das Fremde Personen auf meine frei gegebenen Daten zugreifen?

    Wenn Sie in Capstor Freigaben erstellen, erzeugt Capstor automatisch einen 14 Zeichen langen Link zu dieser Freigabe. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Fremder diesen Link errät ist mit 6 Billarden zu eins sehr gering. Um Ihre Freigaben zusätzlich abzusichern, können Sie jeder Freigabe ein individuelles Passwort geben. Nur Benutzer, denen Sie das Passwort mitteilen, können die Daten abrufen.

  • Was kostet CapDrive?

    Der Preis für Capstor setzt sich aus den verbrauchten Gigabyte an Speicherplatz zusammen. 3 GB Speicherplatz auf ihrem online Laufwerk CapDrive sind ab 7,95 € im Monat erhältlich. Die Mindestvertragslaufzeit ist ein Jahr, vorher können Sie CapDrive jedoch für einen Monat kostenfrei testen.

  • Wie funktioniert das Freigeben von Dateien?

    Alle auf CapDrive gespeicherten Daten können für andere Internetbenutzer freigegeben werden. Klicken Sie auf das Pfeil-Symbol bei dem Ordner oder der Datei und wählen Sie den Menüpunkt "Freigeben" aus.

  • Wie erweitere ich meinen Account?

    Jeder Benutzeraccount von CapDrive kann beliebig in den vorgegebenen Gigabyte Schritten erweitert werden.

    Zum Beispiel: Sie benutzen bereits ein Paket über 3 GB, merken aber das dies nicht ausreicht und Sie lieber in das 5 GB Paket wechseln möchten.

    Bestellen Sie in unserem Shop eine Lizenz über 5 GB. Sobald der Bestellprozess abgeschlossen ist, wird Ihr Speicherplatz auf 5 GB erweitert. Die noch vorhandene Laufzeit des 3 GB Pakets wird anteilig mit der Laufzeit des 5 GB Pakets verrechnet. Im Endeffekt haben Sie dann eine Laufzeit von einem Jahr (aus dem 5 GB Paket) plus die Monate aus dem 3 GB Paket, die verrechnet wurden.

  • Wie bestelle ich einen Zugang für CapDrive?

    Nachdem Sie sich als Testbenutzer für CapDrive angemeldet haben, finden Sie im Bereich "Einstellungen" unter "Mein Account" die Möglichkeit Ihren Speicherplatz zu erweitern.